12.09.2022
Die Feldbach Ducks spielen in der kommenden Saison wieder in der Gruppe B der NHL-Graz und treffen dabei auf folgende Gegner:

  • EC Teichpiraten St. Stefan/R
  • EC Frogs
  • UEC Red Bulls St. Josef
  • EC Schilcher Devils
  • EC Badgers

Die Spieltermine werden am 27.09.2022 festgelegt werden.

27.08.2022
Ende August trafen sich die Spieler der Feldbach Ducks zum traditionellen Doppel-Tennisturnier in Mitterfladnitz. Fünf Teams kämpften diesmal um den Sieg, wobei die meisten Partien sehr ausgeglichen verliefen.
Am Ende stand sich das Team Peter Irlacher/Gerald Voglsinger und das Team Markus Müller/Joachim Edler im Finale gegenüber.
Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung und so konnte, zum ersten Mal in der Geschichte des Turniers, kein Sieger ermittelt werden.
Ein großer Dank geht an den Lokalmatador Michael Gradischnig und an Organisator und Hauptschiedsrichter Thomas Müller, die maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben!

06.04.2022
Auch im letzten der drei Playoff-Matches in der Gruppe A/B gab es für die Ducks nichts zu holen. Nach dem 1. Drittel stand es bereits 4:0 für die Teichpiraten, die ihre Führung bis zum Ende des Spiels auf 8:1 ausbauen konnten. Den Ehrentreffer für die Enten erzielte Lukas Monschein.

Ergebnis:
1:8 (0:4|0:1|1:3)

Tor der Ducks:
Monschein

Aufstellung der Ducks:
F1: Monschein - Semlitsch - Sustek
F2: Sükar - Fetz - Pfeiler
D: Gallé - Irlacher - Müller
GK: Frühwirth

02.04.2022
Im 2. Playoff-Spiel der Ducks kam es zum Treffen mit dem ehemaligen Trainingspartner, den Blue Eagles. Das Match blieb bis zum Beginn des Schlussabschnitts ausgeglichen, wobei die Führung mehrmals zwischen den beiden Teams hin- und herwechselte. Am Ende setzten sich die Adler aber doch recht deutlich durch, gewannen das letzte Drittel mit 4:1 und das Spiel mit 8:3.

Ergebnis:
3:8 (2:2|0:2|1:4)

Tore der Ducks:
Sustek (2), Monschein

Aufstellung der Ducks:
F1: Monschein - Pecnik - Sustek
F2: Sükar - Müller - Pfeiler
D1: Gallé - Irlacher
D2: Voglsinger M. - Kowald
GK: Voglsinger G.

19.03.2022
Mit lediglich 8 Feldspielern absolvierten die Feldbach Ducks ihr erstes Playoff-Match in der Gruppe A/B. Trotzdem konnten sie bis zur 26. Minute ein 1:1-Unentschieden halten, ehe die Warriors bis zum Ende des Mitteldrittels auf 1:5 davonzogen. Die Schiedsrichter sprachen im Laufe der Partie einige Strafen aus. Insgesamt sammelten die Ducks 37 Strafminuten - die Warriors immerhin 15. Zwei weitere Powerplay-Tore von Anger im Schlussabschnitt führten zum 1:7-Endergebnis.

Ergebnis:
1:7 (0:1|1:4|0:2)

Tor der Ducks:
Semlitsch

Aufstellung der Ducks:
F: Fetz/Sükar - Müller/Semlitsch - Pfeiler
D: Gallé/Pecnik/Voglsinger M.
GK: Voglsinger G.